Sprache auswählen

Adminex FRANKREICH

11, Chemin des Anciennes Vignes
69410 - Champagne au Mont d'Or
Frankreich
Tel. +33 608 31 87 57
General Manager
Nadine Blain
Weiterlesen
Nadine Blain
Sie hat über 15 Jahre Erfahrung auf internationaler Ebene und kennt sich in Führungspositionen im Finanzbereich sowohl in großen internationalen Unternehmen als auch in kleinen und mittleren Unternehmen aus.

Sie ist es gewohnt, kleine Allrounder-Buchhaltungsteams mit viel Erfahrung in den Bereichen Controlling, Budgetkontrolle und Fragen des internationalen Steuerwesens zu leiten. Als General Manager von adminex in Frankreich berät Nadine Blain in den Bereichen Buchhaltung, Recht, Management, Controlling, Einzug von Außenständen, Lohnbuchhaltung und Personalwesen und unterstützt die Unternehmen bei der Entwicklung eines Organisationsprozesses zur Internationalisierung.

Expertin in Finanzmanagement, Buchhaltung und Buchprüfung.

Möchten Sie in Frankreich auf einer starken Basis aufbauen? In welcher Hinsicht unterscheiden wir uns für Sie von unseren Wettbewerbern, und worin besteht unser Mehrwert für Sie?

Mehr als 10 Jahre Erfahrung gewährleisten Ihnen Konsistenz und Fortbestand.

Ein umfassendes Servicepaket, das von grundlegenden zu komplexen Services reicht und alle Ihre Anforderungen erfüllt. Wir bieten Ihnen ein Serviceangebot, das sich von ersten Marktuntersuchungen bis zur Produktivitätsoptimierung einer Ihrer Betriebseinheiten entwickeln kann.

Ein umfassendes Servicepaket, das von grundlegenden zu komplexen Services reicht und alle Ihre Anforderungen erfüllt. Wir bieten Ihnen ein Serviceangebot, das sich von ersten Marktuntersuchungen bis zur Produktivitätsoptimierung einer Ihrer Betriebseinheiten entwickeln kann.

Weiterlesen
FRANKREICH

Möchten Sie in Frankreich auf einer starken Basis aufbauen? In welcher Hinsicht unterscheiden wir uns für Sie von unseren Wettbewerbern, und worin besteht unser Mehrwert für Sie?

Mehr als 10 Jahre Erfahrung gewährleisten Ihnen Konsistenz und Fortbestand.

Ein umfassendes Servicepaket, das von grundlegenden zu komplexen Services reicht und alle Ihre Anforderungen erfüllt. Wir bieten Ihnen ein Serviceangebot, das sich von ersten Marktuntersuchungen bis zur Produktivitätsoptimierung einer Ihrer Betriebseinheiten entwickeln kann.

Kapazität, den Servicebereich auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zuzuschneiden. Wir bieten mehr als unrentable Standardservicepakete. Wenn Sie bestimmte, eigens angepasste Services zur Nachverfolgung Ihrer Aktivitäten in einem Land benötigen, können wir diese gemeinsam zusammenstellen.

Ein einzigartiger lokaler Kontakt für ein besseres Verständnis Ihres Kontexts und eine leichtere tägliche Zusammenarbeit mit Ihren eigenen Mitarbeitern. Wir sind fest davon Überzeugt, dass nur ein regelmäßiger direkter Kontakt mit Ihnen zur Besprechung Ihres Controlling Sie in die Lage versetzt, Ihre Betriebseinheiten auf die produktivste Weise zu leiten.

Ein Pool internationaler Fachkräfte und Präsenz vor Ort ermöglichen Ihnen die Kombination von Makro- und Mikrospezifikationen. Wir haben Niederlassungen in allen größeren europäischen Ländern gegründet und lokale Manager mit umfassender Erfahrung in internationalen Unternehmen eingestellt, um Sie bei Ihren Internationalisierungsprojekten und -prozessen zu unterstützen.

Zum raschen Ausbau Ihres Netzwerks steht Ihnen eine große Datenbank mit Unternehmensprofilen zur Verfügung. Wir unterstützen die Kunden auch bei der Internationalisierung in den Ländern, in denen wir vertreten sind. Dadurch kann wertvolle Zeit bei der Suche nach Vermittlern für jeden Themenbereich eingespart werden. Sie können sich also voll auf Ihr Geschäft konzentrieren.

Wir möchten uns mit Ihnen über Ihre Aktivitäten austauschen und zusammen mit Ihnen Projekte aufbauen.

FRANKREICH Wissenswertes
  • Seit dem 18. Januar und noch bis Ende Dezember 2016 können alle KMU von dem Steueranreiz für die Anstellung neuer Arbeitnehmer p..
    Frankreich implementiert neue Niederlassungen, um die KMU bei der Einstellung neuen Personals zu unterstützen!

    Seit dem 18. Januar und noch bis Ende Dezember 2016 können alle KMU von dem Steueranreiz für die Anstellung neuer Arbeitnehmer profitieren, der nur an wenige Bedingungen gebunden ist:

    - Es muss sich bei dem Unternehmen um ein KMU mit weniger als 250 Mitarbeitern handeln.

    - Die Neuanstellung muss in Form eines neuen unbefristeten Arbeitsvertrags oder eines befristeten Vertrags über mindestens sechs Monate geschehen mit einem Bruttojahresgehalt von maximal 22.877€.

    Zusammen mit den sonstigen bestehenden Maßnahmen bedeutet dies, dass das Unternehmen für jeden neuen Mitarbeiter mit Mindestgehalt keine Sozialabgaben zu zahlen hat.

    Nachfolgend ein Beispiel für einen neuen Vertrag mit dem garantierten Mindestbruttogehalt (SMIC):

    Julie D., Unternehmer, stellt Pierre mit einem Vertrag über 12 Monate und mit dem garantierten Mindestbruttogehalt ein:

    Pierre wird ein monatliches Bruttogehalt von 1.466€ erhalten.

    Julie wird monatlich Sozialabgaben in Höhe von 601€ zahlen und wird erhalten:

    - 440€ pro Monat für die Reduktion der Sozialabgaben der Niedriglöhne

    - 88€ pro Monat für CICE

    - 166€ pro Monat (Äquivalent für 2.000€ pro Jahr) durch diese neue Maßnahme

    Ab dem 18.01.2016 gilt für einen neu abgeschlossenen Arbeitsvertrag mit dem Mindestlohn = 100% Rückerstattung der Sozialabgaben.

    Bitte beachten Sie, dass diese Maßnahme für einen neuen Vertrag mit dem monatlichem Bruttogehalt von 1.900€ für die KMU eine monatliche Einsparung von 527€ gegenüber der vorherigen Situation bedeutet. Die verbleibenden Sozialabgaben für KMU würden sich bei einem solchen Vertrag auf 448€ pro Monat belaufen, 23,6% des Bruttogehalts!

how long does it take for zithromax to work, order cheap phentermine, http://www.adminex.com/discount-tramadol/, http://www.adminex.com/side-effects-of-azithromycin-in-children/, sildenafil citrate canada