Sprache auswählen

Adminex NIGERIA

9, Cassidy Street
Okokomaiko
Lagos State
Nigeria
Tel. +234 903 472 9504
General Manager
Kingsley Lawal
Weiterlesen
Kingsley Lawal
Experte für Business Development und internationalen Handel mit umfangreichen Erfahrungen im gesamten geschäftlichen Spektrum, einschließlich Firmengründung, Buchhaltung, Steuern, Lohnbuchhaltung, Rechnungserstellung und Datenbankverwaltung.

Inhaber eines Bachelors in Banking and Finance, eines dualen Masterabschlusses in Business Intelligence und Information Technology und eines Zertifikats über Kenntnisse beim Verhandeln.

Gestaltung der Beziehungen zu Schlüsselunternehmen und aktive Entwicklung neuer geschäftlicher Chancen in Nigeria, Förderung eines günstigen Geschäftsklimas und Entwerfen einer Perspektive für die Geschäftstätigkeit des Kunden.

Ich verfüge über umfangreiche und vielfältige Erfahrungen im Bereich Marketing - von der Erschließung neuer Märkte bis zur Weiterentwicklung bestehender Märkte mit hervorragenden Ergebnissen.

Als positiver und initiativreicher Fachmann erbringe ich Dienstleistungen und entwickle ich Initiativen auf höchstem professionellen Niveau, übererfülle die Erwartungen unserer Kunden durch Mehrwert erbringende Kenntnisse, kontinuierliche Weiterbildung und stetige Innovation im Sinne eines effizienten positiven Einsatzes für die Ziele des Unternehmens.

Besondere Kenntnisse: Unternehmensführung und -entwicklung, Buchhaltung, Finanzierung, internationaler Handel, Vertragsverhandlungen und Verhandlungen mit Dritten, Geschäftsstrategie, Vertretung des Unternehmens, Mediation, Unternehmensanalyse und -management.

Mit einer rasch wachsenden Bevölkerung von derzeit 185 Millionen Menschen stellt Nigeria nicht nur bezüglich der Bevölkerungszahl, sondern auch hinsichtlich des BIP das größte Land Afrikas dar. Im Jahr 2014 betrug das Volumen der nigerianischen Wirtschaft 569 Milliarden US-Dollar, womit Nigerias Wirtschaft im weltweiten Vergleich den 22. Rang einnahm. 2014 lag das Wirtschaftswachstum in Nigeria bei 6,2 Prozent (Quelle: Weltbank).

Das macht Nigeria zu einer in Transformation begriffenen großen, wachsenden und dynamischen Wirtschaft, die somit Unternehmern aus Nigeria und dem Ausland viele geschäftliche Chancen bietet.

Nigeria startet durch. Die Wahlen von 2015 brachten den ersten friedlich verlaufenden Regierungswechsel. Der neue Präsident, Muhammadu Buhari, misst der Diversifizierung der nigerianischen Wirtschaft und der Bekämpfung der Korruption einen hohen Stellenwert bei.

Weiterlesen
NIGERIA

Mit einer rasch wachsenden Bevölkerung von derzeit 185 Millionen Menschen stellt Nigeria nicht nur bezüglich der Bevölkerungszahl, sondern auch hinsichtlich des BIP das größte Land Afrikas dar. Im Jahr 2014 betrug das Volumen der nigerianischen Wirtschaft 569 Milliarden US-Dollar, womit Nigerias Wirtschaft im weltweiten Vergleich den 22. Rang einnahm. 2014 lag das Wirtschaftswachstum in Nigeria bei 6,2 Prozent (Quelle: Weltbank).

Das macht Nigeria zu einer in Transformation begriffenen großen, wachsenden und dynamischen Wirtschaft, die somit Unternehmern aus Nigeria und dem Ausland viele geschäftliche Chancen bietet.

Nigeria startet durch. Die Wahlen von 2015 brachten den ersten friedlich verlaufenden Regierungswechsel. Der neue Präsident, Muhammadu Buhari, misst der Diversifizierung der nigerianischen Wirtschaft und der Bekämpfung der Korruption einen hohen Stellenwert bei.

In der jüngsten Vergangenheit erfolgten signifikante Änderungen des nigerianischen Steuersystems. Die Steuergesetze werden mit dem Ziel überprüft, überflüssige Regelungen abzuschaffen und die wesentlichen Regelungen zu vereinfachen. Nach dem derzeit gültigen nigerianischen Recht erfolgt die Besteuerung durch die drei Ebenen der Exekutive, d. h. durch die Bundes-, Staats- und Lokalregierungen, wobei deren jeweiliger Handlungsbereich eindeutig im Taxes and Levies Decree von 1998 festgelegt ist.

Nigeria unterhält zu einer Reihe von Staaten Steuerabkommen, die als Doppelbesteuerungsabkommen (“Double Taxation” Agreements) bezeichnet werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die in Nigeria erhobene Steuer auf Gewinne eines nigerianischen Unternehmens, die nach Nigeria zurück transferiert werden, sich um den Betrag der im Ausland bereits gezahlten Steuer vermindert und umgekehrt. In den letzten Jahren schloss Nigeria mit einer Reihe von Staaten Doppelbesteuerungsabkommen.

Diese Abkommen sollen helfen, bezüglich auf in Nigeria zu versteuernde Gewinne in Nigeria erhobene Steuern und Steuern ähnlicher Art aufgrund der Gesetze der betreffenden Ländern eine Doppelbesteuerung zu vermeiden. Länder, in denen ein ausländisches Unternehmen Gewinne aus Nigeria empfängt, die bereits in Nigeria besteuert wurden. Zu diesen Staaten gehören u. a. das Vereinigte Königreich, Frankreich, die Niederlande, Belgien, Kanada, Tschechien, die Slowakei und Rumänien.

Die nigerianischen Investitionsgesetze und -politiken zielen auf Liberalisierung, Deregulierung und Wettbewerb ab. Entsprechend sind alle Wirtschaftsbereiche offen für Investitionen aus dem In- und Ausland. Durch dieses günstige Investitionsklima und die wirtschaftliche und politische Stabilität des Landes ist Nigeria für ausländische Investoren noch attraktiver geworden. Allerdings führt die Zunahme der Investitionen auch zu einem erhöhten Potenzial für Konflikte.

Nigeria hat mit einer Reihe von Staaten bilaterale Investitionsschutzabkommen (BIT) abgeschlossen.

Es existieren Investitionsschutzabkommen mit Frankreich, den Niederlanden, Deutschland, der Schweiz, Rumänien, Spanien und dem Vereinigten Königreich. Nigeria ist Signatar des Übereinkommens zur Beilegung von Investitionsstreitigkeiten aus dem Jahr 1965.

NIGERIA Wissenswertes
  • adminex Nigeria nahm an dem 4. Deutsch-Afrikanischen Wirtschaftsforum teil, das am 23. Februar 2016 in Dortmund stattfand. Neustar..
    adminex Nigeria bei dem 4. Deutsch-Afrikanischen Wirtschaftsforum

    adminex Nigeria nahm an dem 4. Deutsch-Afrikanischen Wirtschaftsforum teil, das am 23. Februar 2016 in Dortmund stattfand.

    Neustart für Nigeria. Die Wahlen im Jahr 2015 brachten erstmals einen friedlichen Regierungswechsel. Für Muhammadu Buhari, den neuen Präsidenten, steht die Erweiterung der nigerianischen Wirtschaft, die Sicherheit und der Kampf gegen Korruption ganz oben auf seinem Programm.

    Das macht Nigeria zu einer großen, wachsenden und dynamischen Wirtschaft im Wandel, voller Geschäftsmöglichkeiten sowohl für nigerianische als auch nicht-nigerianische Unternehmer.

    Hier sind die sechs Richtlinien aufgeführt, die zur Nutzung von Geschäftsmöglichkeiten in Nigeria und in Afrika im Allgemeinen in Betracht gezogen werden sollten:

    1. Die lokalen Geschäftsgepflogenheiten verstehen: das ist besonders wichtig, denn der Geschäftsprozess ist das Produkt aus dem gesellschaftlichen und kulturellen Hintergrund eines Landes. Es spiegelt den Reichtum, die Kultur und die landesüblichen Gebräuche wieder und hat damit einen direkten Einfluss auf das Geschäftsergebnis. Sie sollten auf keinen Fall der Tendenz folgen, Afrika als eine einzige große Einheit zu sehen, in der Geschäftsmodelle für das gesamte Afrika erstellt werden und dann auf alle Länder in Afrika angewendet werden können, das funktioniert auf keinen Fall.

    2. Effektive Marktforschung oder Analyse vor dem Unternehmensstart. Hier sind Sie auf die Hilfe von Wissenschaftlern, Handelsvertretern und Fachleuten vor Ort angewiesen, das ermöglicht Ihnen, Nachfrage und Verfügbarkeit zu identifizieren.

    3. Finden Sie zuverlässige und passende lokale Geschäftspartner. Vielen privaten Unternehmen fehlt es oft an der Zeit, vor Beginn der Geschäftstätigkeit auf dem Kontinent eine Due-Diligence-Prüfung durchzuführen.

    4. Man sollte sich mit dem gesetzlichen Rahmen für Geschäftsbeziehungen in Nigeria oder Afrika vertraut machen, denn diese sind von Land zu Land unterschiedlich, wenn es zum Beispiel um Steuerfreistellung, Steuerabkommen usw. geht.

    5. Sie sollten die Unterschiede im Niveau der technologischen Entwicklung auf diesem Kontinent mit in Betracht ziehen.

    6. Nutzen Sie die richtigen Kanäle, um auf den Markt zu gehen. Ein Zugang über Hintertüren ist nicht zu empfehlen.

generic cialis price, http://www.adminex.com/buy-viagra-now/, how does sildenafil work